Press the l key to open the language menu.
Skip Main Navigation and go to Content

The implant includes an antenna, an electronics case, and an electrode array.

Dementi

Der Einsatz von Argus® II erfordert einen operativen Eingriff, der mit Komplikationen verbunden sein kann. Die Entscheidung, ob Argus® II bei Ihnen zum Einsatz kommen kann, und die mit dem Einsatz zusammenhängende Risikobewertung obliegt ausschließlich dem behandelnden Arzt. Es kann nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden, dass und wie die visuelle Wahrnehmung durch den Einsatz von Argus® II wiederhergestellt wird, und es kann beim Einsatz von Argus® II zu Zwischenfällen kommen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt. Nähere Einzelheiten Informationen zu Argus® II, insbesondere Anzeigen, Gegenanzeigen, zu den erzielten Ergebnissen, möglichen Nebenwirkungen und bisher beobachteten Zwischenfällen finden Sie auf dieser Seite. Fünf-Jahres-Daten zeigen die bisher erzielten Ergebnisse: Five-Year Safety and Performance Results" (link to five year results)